• Qualifikation und Fachausbildungsplätze
    • Diplom in Medizin und Chirurgie, 1999
    • ​These: “Immunantwort und Expression proinflammatorischer Zytokine im akuten Leberversagen“ (Note: Magna cum laude), Universität Bonn, Deutschland
    • Physikstudium, Universität Bonn, Deutschland
    • Facharztweiterbildung, Universitätskrankenhaus der Universität Ludwig-Maximilian, München Deutschland, 10/2001 – 6/2006
  • Berufliche Erfahrung
    • Assistenzarzt in der Abteilung für Pädiatrie, Clínica Rotger (aktuell).
    • Abteilung für allgemeine Pädiatrie, Infektionskrankheiten und Immundefizienz, Universitätskrankenhaus Son Espases, Palma de Mallorca (aktuell)
    • Assistenzarzt in der Abteilung für Pädiatrie, Chefarzt der Pädiatrie-Station und der Praxis für Rheumatologie und pädiatrische Immunologie, Hospital Son Llatzer, Palma de Mallorca (bis 2017)
    • Ausbildungsaufenthalt “Clinical Observer Placement” Paediatric Immunology and Infectious Diseases Unit, Great North Children’s Hospital Newcastle upon Tyne, Großbritannien. (06/2016-07/2016)
    • Assistenzarzt, Clínica Palmaplanas und Policlínica Miramar, Palma de Mallorca (01/2008 – 08/2009)
    • Assistenzarzt, Weiterbildung in Rheumatologie und pädiatrische Immunologie, Universitätskrankenhaus, Universität Heinrich-Heine, Düsseldorf, Deutschland (07/2006 – 11/2007)
  • Wissenschaftliche Gesellschaften
    • Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ)
    • Deutsche Gesellschaft für pädiatrische Rheumatologie (GKJR)
    • Spanischer Verband für Pädiatrie (AEP)
    • Spanische Gesellschaft für pädiatrische Rheumatologie (SERPE)
    • European Society for Immune Deficiencies (ESID)
    • Paediatric Rheumatology International Trials Organisation (PRINTO)
    • European Society for Paediatric Infectious Diseases
  • Idiomas
    • Spanisch
    • Englisch
    • Deutsch